Daybreak M

Siegerhengst Süddeutsche Hengsttage 2017

Deutsches Sportpferd, schwarzbraun, geb. 2014, Stockmaß 172 cm
Züchter: Beate Fischer, Singham
Besitzer: Sara Marburg, München
zugelassen für alle Süddt. Verbände, Oldenburg

Daybreak M war strahlender Dressur-Siegerhengst der Süddeutschen Körung 2017 in München. Brillant hinsichtlich Typ und Grundgangartenqualitäten – souverän in jeder Beziehung! Seine sportlichen Qualitäten kommen dem Reiter auf anspruchsvollste Weise entgegen: Daybreak M verfügt über ein unerschütterliches Nervenkostüm, vorzügliche Rittigkeit und lernt in beispielhafter Weise mit viel Eifer. Er hat im April 2017 den 14-Tage-Test in Marbach bestanden. Der Vater Desperados ist gegenwärtig eines der erfolgreichsten Dressurpferde der Welt und ein Medaillen-Garant für das deutsche Championatsteam. 2016 war er unter Kristina Bröring-Sprehe Mannschafts-Gold- und Einzel-Bronzemedaillengewinner bei der Olympiade in Rio, 2014 und 2015 jeweils Deutscher Meister in Balve, 2012 gab es Team-Silber anlässlich der Olympiade in London 2012, 2013 war er Mannschafts-Europameister in Herning und 2014 Mannschaftsweltmeister in Caen/FRA. 2015 holte er Mannschafts-Bronze und zweimal Einzel-Silber bei der EM in Aachen. 2016 wurde er „Hannoveraner Hengst des Jahres“. Der Muttervater Diamond Hit war 2002 sowohl Vize-Weltmeister als auch Vize-Bundeschampion der fünfjährigen Dressurpferde. Im Jahr zuvor war er Vize-Landeschampion und Vize-Bundeschampion der vierjährigen Hengste. Später war Diamond Hit bis zur Klasse S auf internationalem Level erfolgreich. Mit Emma Hindle (GBR) platzierte er sich im Grand Prix von Aachen, Wiesbaden und Stadl Paura (AUT) und ist auch als Vater von excellenten Dressurpferden und bedeutenden Hengsten hoch bewährt. Der fallende Stamm ist hannoverschen Ursprungs und wurde über vier Generationen mit hannoversch-oldenburgischer Prägung (Golduro-Wembley-Waldgeist-Domino) in Österreich gepflegt. Daybreak M ist der erste gekörte Spross aus dem hannoverschen Stamm 1496/Flugline (v. Flugwind-Flirt-Kirkland-Colorado-Angelo-Pilot-Coriolan xx-Neckar xx-Rappo-Voltigeur-Sultan), dessen Ursprung im Raum Achim (Kreis Verden) liegt und bis weit ins 19. Jahrhundert zurückreicht.

Decktaxe 2018:
1. Rate: 380.- Euro inkl. MwSt bei Spermabestellung
2. Rate: 520.- Euro inkl. MwSt bei Trächtigkeit

Frischsamen

Desperados De Niro Donnerhall
Alicante
Wie Musik Wolkenstein II
Maskottchen
Glücksfee Diamond Hit Don Schufro
Loretta
Goldfee Golduro
Wendy